Anlage-Profi: Fed und EZB gehen unnötige Risiken ein

In unserem neuen Gastkommentar auf DAS INVESTMENT geht Michael Wittek auf die Risiken der aktuellen Notenbankpolitik der Fed und der EZB ein.

Die Herausforderungen der Notenbanken im Spannungsfeld zwischen Geldentwertung einerseits und drohender Rezession andererseits ist aktuell sehr groß…
So könnten weitere Zinserhöhungen, die realwirtschaftlich in der Regel erst viele Monate später wirken, aus einem von vielen erwarteten “Soft Landing” doch noch eine handfeste Rezession machen.

Hier geht’s zum ganzen Artikel: Jetzt lesen!

…oder direkt hier als PDF lesen:

Lust weiterzulesen?

Hier geht es direkt zum nächsten Blogartikel:

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für Ihr Feedback!
kontakt@yvonne-seefeldt.de
kontakt@yvonne-seefeldt.de